Geburt
      Mutter beim Stillen
      Das Wochenbett

      Hebammen-Podcast

      Mutter beim Stillen

      Podcast in Kooperation mit dem Schweizerischen Hebammenverband

      Jungen Elternpaaren sollten sich in den ersten Tagen nach der Geburt Zeit lassen, um sich in die neue Situation einzuleben und ihr Kind kennenzulernen. Lernen Sie mehr zum Wochenbett in der 11. Folge des Hebammen-Podcasts "Herztöne" der Schweizerischen Hebammenverbands in Partnerschaft mit Aptaclub zur Zeit nach der Geburt. Madeleine Grüninger, leitende Hebamme im Spital Heiden in Appenzell-Ausserrhoden, teilt Ihre Erfahrung mit frischen Eltern mit Wissen und Tipps.

      Du bist neugierig? Dann klicke hier auf "Play" um den Podcast Herztöne zu hören! 

      Hebammen Tipp

      «Das Baby und die Mutter sollen sich im Wochenbett verwöhnen lassen» sagt Madeleine Grüninger leitende Hebamme im Spital Heiden in Appenzell-Ausserrhoden

      «Herztöne» der SHV-Podcast Kanal

      Der SHV-Podcast "Herztöne" war ursprünglich geplant als Verbandsprojekt anlässlich des Internationalen Jahres der Hebammen und Pflegefachpersonen 2020. Aufgrund der Corona Pandemie ist er zu einem zentralen Sprachrohr geworden, um auf die wichtige Hebammenarbeit während dieser Krise aufmerksam zu machen.

      Nun stehen weitere Themen rund um Hebammen und Geburten im Zentrum: Für die Episode zum Thema "Wochenbett" geht der SHV erstmals eine Partnerschaft mit Nutricia Milupa (unsere Mutter Firma) ein. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Offenheit und den Austausch in der Zusammenarbeit und freuen uns weiterhin der Schweizerischen Hebammenverband als wertwoller Partner zu haben.

      Der «Herztöne»-Podcast kann auf Spotify oder Apple Podcasts abonniert werden.