Baby
      Babybrei
      Beikost-Rezepte

      Herbstlicher Babybrei mit Kürbis, Birnen und Reis

      Babybrei

      Kürbis wird von (fast) allen Babys dank seines leicht süsslichen Aromas geliebt und eignet sich perfekt zum Pürieren.

      Zutaten

      1 Portion

      • 100 g Kürbis
      • 50 g gekochter Reis (schmeckt auch mit Milchreis)
      • ½ Birne
      • 2-3 EL Aptamil 2 Folgemilch (zubereitet; dazu ca. 30 ml Wasser mit 1 Messlöffel Pulver mischen) nach Bedarf
      • 2 TL Rapsöl
         
       

      Zubereitung

      1. Den Kürbis würfeln und in etwas Wasser weichkochen.
      2. Den Reis laut Packungsanleitung garen.
      3. Dann den Reis mit den Kürbiswürfeln und einer halben, zerkleinerten Birne pürieren. Bei Bedarf etwas Aptamil 2 Folgemilch beifügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
      4. Zuletzt das Rapsöl unterrühren. Fertig! :)

      TIPP

      für eine einfache Zubereitung und die optimale Konsistenz empfehlen wir Aptamil Folgemilch im praktischen trinkfertigen Format

      Baby mit Schnuffeltuch

      Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Geschenke sichern!

      Registrieren Sie sich jetzt im Aptaclub und erhalten Sie

      • wertvolle Informationen zu Ihrer Schwangerschaft  und Ihr Baby per E-Mail
      • GRATIS Stilltuch & Produktmuster
      Jetzt registrieren

      Jetzt im Aptaclub registrieren und GRATIS Geschenke sichern!

      Registrieren Sie sich jetzt im Aptaclub und erhalten Sie

      • wertvolle Informationen zu Ihrer Schwangerschaft  und Ihr Baby per E-Mail
      • GRATIS Stilltuch & Produktmuster
      Jetzt registrieren

      Babybrei mit Lachs und Zucchetti

      apt at rezept baby brei lachs zucchini adobestock jpeg

      Baby-Bolognese-Nudeln

      apt at rezept baby bolognese nudeln adobestock jpeg

      Babybrei mit Avocado, Haferflocken und Kartoffeln

      apt at rezept baby brei avocado haferflocken kartoffel istock jpg